(Kein) Kontakt

Zurück in Deutschland habe ich immer noch keine Zeit für gar nichts – naja fast. Aber da Stefan ja auf der Sundowner extrem fleißig ist (und ich dank Whatsapp genau weiß, was er schon so alles geputzt, aufgeräumt, abgekratzt und montiert hat), muss ich hier ja auch was tun.  Also bastle ich am Blog herum, organisiere noch ein paar Ersatzteile und habe schon wieder Packprobleme. Stefan hat noch einiges bestellt – immer mit dem Kommentar „das ist klein und passt ins Handgepäck“.  Ich werde also am Montag am Flughafen München bei der Sicherheitskontrolle erklären dürfen, warum ich einen Heizlüfter, einen GPS-Empfänger, diverse Kabel und seltsame Riesensocken im Handgepäck habe. Nur gut, dass ich sonst so gut wie nichts mit nach Italien nehmen muss – ich fürchte das würde sonst verdammt knapp werden. Bei der Flugbuchung war ich zu geizig, 25€ für den großen Koffer zu zahlen – also sind geniale Packkünste gefragt.

Falls sich irgendwer wundert, warum wir nicht oder sehr spät auf Einträge in unser Kontaktformular reagieren: Das Kontaktformular schluckt die Nachricht und spuckt sie nur aus, wenn ich kräftig rüttele. Dass ich rütteln muss, weils ne Nachricht gibt, verrät mir WordPress aber nicht. Das Kontaktformular funktioniert also insgesamt nicht so wie es sollte und ich habe es deswegen abgeschaltet. Zeit, unsere schönen E-Mail-Adressen auszuprobieren. Die E-Mails krieg ich direkt aufs Handy und damit verschwindet ab sofort nichts mehr in den Tiefen des WordPress-Universums.

Ach und bei Facebook sind wir auch – schon ein bisschen länger, ich habs nur immer vergessen, hier zu erwähnen!

Und weil Stefan so schnell arbeitet und so fleißig ist, dachte sich mein Stellvertreter-Drache, dass er für neue Arbeit sorgen muss: Wenn die Sundowner aus Kalk wäre, könnten wir jetzt Guano abbauen 🙂

2 Kommentare

  1. Hallo Stefan,

    auch beim Segeln ticken die Uhren weiter.
    Aus verschiedenen Quellen wurde bekannt, dass wieder mal 1 Jahr vergang!
    Alles gute und immer genug Wasser unterm Kiel wünscht:

    Götz

    Euch alles gute bei Euren Abenteuern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.